This image shows Thomas Krause

Thomas Krause

Dr.

Academic staff member
Institute for Social Sciences
Department of Sociology and Social Research Methods

Contact

Deutschland

Office Hours

Wednesday 02:00 p.m.
Pre-registration by e-mail 

Krause, T. 2020: Machine Learning basierte Response Style Identikation: eine simulations-statistische Pilotstudie. Schriftenreihe des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart, SISS No. 47/2020.

Krause, T. 2019: Informationskriterien zur latenten Klassenidentifikation für Multiple Indicator Growth Mixture Models. Schriftenreihe des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart, SISS No. 46/2019.

Krause, T. 2019: Multiple Indicator Growth Mixture Models: eine statistische Simulation zur Performanzevaluation für sozialwissenschaftliche Analysen. Dissertation, University of Stuttgart, Stuttgart.

Mayerl, J. / Krause, T. / Wahl, A. / Wuketich, M. 2019 (Hrsg.): Einstellungen und Verhalten in der empirischen Sozialforschung. Analytische Konzepte, Anwendungen und Analyseverfahren. Wiesbaden: Springer VS.

Krause, T. / Wahl, A. / Wuketich, M. 2019: Wachstumsverläufe von latenten Klassen in der Einstellungs- und Verhaltensforschung. Am Beispiel der sozialen Exklusion von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. In: Mayerl, J. / Krause, T. / Wahl, A. / Wuketich, M. (Hrsg.): Einstellungen und Verhalten in der empirischen Sozialforschung. Analytische Konzepte, Anwendungen und Analyseverfahren. Wiesbaden: Springer VS, S. 387–413.

Geisler, A. / Möck, A. / Nell, R. / Wiechmann, S. / Krause T., 2017: Die Angst vor dem Fremden: ein Vignettenexperiment zur Bedrohungswahrnehmung: Ergebnisse eines studentischen Projektseminars. Schriftenreihe des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart, SISS No. 45/2017.

Krause, T. / Urban, D., 2013: Panelanalyse mit Mehrebenenmodellen. Eine anwendungsorientierte Einführung. Schriftenreihe des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart, SISS No. 1/2013.

Sommersemester 2021:
Angewandte Forschungsmethodik I: Strukturgleichungsmodellierung I (Seminar)
Angewandte Forschungsmethodik II: Strukturgleichungsmodellierung II (Seminar) 

Sommersemester 2020:
Angewandte Forschungsmethodik I: Strukturgleichungsmodellierung I (Seminar)
Angewandte Forschungsmethodik II: Strukturgleichungsmodellierung II (Seminar)

Wintersemester 2019/2020:
Statistische Modellbildung: Statistische Modellbildung I (Seminar)
Statistische Modellbildung: Statistische Modellbildung II (Seminar)
Soziales Handeln im Rational-Choice-Paradigma (Seminar)

Sommersemester 2019:
Standardisierte Erhebungsmethoden (Seminar)
Angewandte Forschungsmethodik II: Strukturgleichungsmodellierung II (Seminar)

Wintersemester 2018/2019:
Statistische Modellbildung: Statistische Modellbildung II (Seminar)
Soziales Handeln im Rational Choice-Paradigma (Seminar)

Sommersemester 2018:
Standardisierte Erhebungsmethoden (Seminar)

Wintersemester 2017/2018:
Statistische Modellbildung: Statistische Modellbildung I (Seminar)
Statistische Modellbildung: Statistische Modellbildung II (Seminar)
Soziales Handeln im Rational Choice-Paradigma (Seminar)

Sommersemester 2017:
Standardisierte Erhebungsmethoden (Seminar)
Die Unwahrscheinlichkeit der Kommunikation (Seminar)

Wintersemester 2016/2017:
Statistische Modellbildung: Statistische Modellbildung I (Seminar)
Sozialwissenschaftliche Methodenlehre: Einführung in die sozialwissenschaftliche Methodenlehre: erkenntnis- und messtheoretische Grundlagen (Vorlesung)

Sommersemester 2016
Erhebung und Analyse xenophober Orientierungen und Verhaltensmuster. Möglichkeiten jenseits der standardisierten Befragung II (Projektseminar)
Standardisierte Erhebungsmethoden (Seminar)

Wintersemester 2015/2016
Erhebung und Analyse xenophober Orientierungen und Verhaltensmuster. Möglichkeiten jenseits der standardisierten Befragung I (Projektseminar)
Statistische Modellbildung II (Seminar)

Sommersemester 2015
Angewandte Forschungsmethodik II: Strukturgleichungsmodellierung II (Seminar)
Die Unwahrscheinlichkeit der Kommunikation (Seminar)

Wintersemester 2014/2015
Soziale Realität und soziales Handeln (Seminar)
Rational Choice Theory: modifications and extensions (Seminar)

Sommersemester 2014
Teaching Assistant at the ECPR Summer School in Methods and Techniques at the University of Ljubljana, Slovenia. Course: Introduction to Structural Equation Modelling [held in english] Instructor: Jun-Prof. Dr. Jochen Mayerl
Angewandte Forschungsmethodik II: Strukturgleichungsmodellierung II (Seminar)
Soziale Systeme und Kommunikation (Seminar)

Wintersemester 2013/2014
Rational Choice Theory: modification and extensions (Seminar)
Soziale Realität und soziales Handeln (Seminar)

Sommersemester 2013
Angewandte Forschungsmethodik II: Strukturgleichungsmodellierung II (Seminar)

May 2019
Doctorate (Dr. rer. pol.) at the Faculty of Economics and Social Sciences, University of Stuttgart.  Title of the dissertation: „Multiple indicator growth mixture models: a statistical simulation to evaluate performance for social science analysis.“

Since June 2013
Research Associate at the Department of Sociology and Empirical Social Research at the Institute of Social Sciences at the University of Stuttgart.

Before that,
Master’s degree in „Empirical Political and Social Research“ and Bachelor’s degree in „Social Sciences“ at the University of Stuttgart.

2008-2013
Research Assistant (TA) at the Institute of Social Sciences, Department of Sociology and Empirical Social Research (SOWI IV) at the University of Stuttgart. 

To the top of the page