Publikationen

Abteilung Politische Systeme und Politische Soziologie

Aktuelle Veröffentlichungen

Vetter, Angelika/Velimsky, Jan A. (2019): Soziale Selektivität bei Wahlen und direkt-demokratischen Abstimmungen auf kommunaler Ebene in Deutschland, in: Politische Vierteljahresschrift; DOI 10.1007/s11615-019-00176-8; online-first über Springer-Link

The Political Influence of Business in the European Union, by Andreas Dür, David Marshall and Patrick Bernhagen. Ann Arbor: University of Michigan Press.

Trüdinger, Eva-Maria (2018): The Missing Link? Modernization, Tolerance, and Legislation on Homosexuality. In: Political Research Quarterly, Online First, https://doi.org/10.1177/1065912918797464 (mit Achim Hildebrandt und Dominik Wyss).

Bernhagen, Patrick (2017): Government-business relations in multi-level systems: The effect of conflict perception on venue choice, West European Politics 40: 5, 981–1003 (mit David Marshall). http://dx.doi.org/10.1080/01402382.2017.1303245

Bernhagen, Patrick, „Wirtschaftskammern als politische Akteure: Organisation, Strategie und Einfluss“, in Detlef Sack (Hrsg.), Wirtschaftskammern im europäischen Vergleich. Springer VS. SpringerLink

Bernhagen, Patrick/Geyer, Saskia/Goldberg, Felix (2017): Organisierte Interessen und die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg. In: Hörisch, Felix/Wurster, Stefan (Hrsg.): Das grün-rote Experiment. Eine Bilanz der Landesregierung Kretschmann 2011-2016. Springer VS. SpringerLink

Trüdinger, Eva-Maria/Steckermeier, Leonie C. (2017): Trusting and controlling? Political trust, information and acceptance of surveillance policies: The case of Germany, Government Information Quarterly „Government Information Quarterly 34(3), 236-256“. https://doi.org/10.1016/j.giq.2017.07.003

Ausführliche Publikationslisten finden Sie auf den jeweiligen persönlichen Webseiten der akademischen Mitarbeiter/-innen der Abteilung.

Zum Seitenanfang