Dieses Bild zeigt Susanne Vogl

Frau Prof. Dr.

Susanne Vogl

Leitung Sowi IV
Institut für Sozialwissenschaften
Soziologie mit Schwerpunkt sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden

Kontakt

Seidenstr. 36
70174 Stuttgart
Raum: 4.001

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per E-Mail

Fachgebiet

Forschungsbereiche:
Soziologie und sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden

Schwerpunkte:
Methodenforschung, qualitative, quantitative und Mixed Methods Forschung, Interviewforschung, Methodenintegration, Soziologie abweichenden Verhaltens, Kindheits- und Jugendsoziologie, Familiensoziologie

Arbeitsgebiete:
Susanne Vogl beschäftigt sich mit Methodenforschung in qualitativer und quantitativer Sozialforschung. Fragen der Quali­tät von Daten sowie die Weiterentwicklung von Erhebungsinstrumenten und angemessener Auswertungsstrategien stehen dabei im Fokus –zielgruppenspezifisch und der Forschungsfrage angemessen. Dabei fokussiert sie auf Interviews, Mixed Methods Forschung, multi-perspektivische Studien und Längsschnittdaten. Inhaltlich beschäftigt sie sich vor allem mit sozialer Ungleichheit, abweichendem Verhalten und dem Lebenslauf.

Wichtige Publikationen

  • Vogl, S.; Zartler, U. (2021): Interviewing adolescents through time: Balancing continuity and flexibility in a qualitative longitudinal study. In Longitudinal and Life Course Studies, 12(1), 83-97.

  • Vogl, S. (2020): Telephone interviews. In: Atkinson, P., Delamont, S., Williams, R., Cernat, A., Sakshaug, J. (eds.): SAGE Research Methods Foundation. Sage.

  • Vogl, S.; Schmidt, E.-M.; Zartler, U. (2019): Triangulating Perspectives: Ontology and Epistemology in Qualitative Multiple Perspective Research. International Journal of Social Research Methodology.

  • Vogl, S. (2019): Advance Letters in a Telephone Survey on Domestic Violence: Effect on Unit-Nonresponse and Reporting. In: International Journal of Public Opinion Research 31(2), 243-265.

  • Vogl, S. (2018) Integrating and Consolidating Data in Mixed Methods Data Analysis: Examples from Focus Group Data with Children. Journal of Mixed Methods Research (online first), 1–19.

Publikationsliste (Susanne Vogl)

Susanne Vogl ist seit 2021 Professorin für Soziologie mit Schwerpunkt quantitative und qualitative sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden an der Universität Stuttgart und leitet die Abteilung Soziologie und empirische Sozialforschung. 2021 hat sie an der Universität Wien habilitiert.

Zuvor war sie am Institut für Soziologie und am Institut für Bildungswissenschaft, beides an der Universität Wien, an der University of West of England in Bristol (U.K.), der KU Eichstätt-Ingolstadt, der TU Berlin und am Ludwig-Boltzmann-Institut für Health Promotion Research (LBIHPR, Wien) beschäftigt.

Ihr Diplom (2005) und die Promotion in Soziologie (2012) erlangte sie an der KU Eichstätt-Ingolstadt. 2021 hat sie an der Universität Wien habilitiert.

Curriculum Vitae

Zum Seitenanfang